Deutsche Ausgabe

Posts Tagged ‘Kundenkommunikation’

ISIS Papyrus erhält XCelent Auszeichnung für Globale Präsenz bei Kundenkommunikation für Versicherungen

In Auszeichnung on 05/08/2014 at 08:19

Unter 14 global vertretenen Kunden-Kommunikations-Anbietern (CCM), welche Celent im Juni 2014 analysierte, erhielt ISIS Papyrus den „XCelent Customer Base Award“ basierend auf 3 Kriterien:

  • Anzahl der Kundeninstallationen bei Versicherungen
  • Anzahl der Regionen, in welchen das System implementiert ist
  • Anzahl Neukunden

Im Report stellt Celent fest, dass die Kundenbasis von ISIS Papyrus Software im Versicherungsbereich im letzten Jahrzehnt wesentlich gewachsen ist, vor allem durch das ‚End-to-End‘-Angebot für Dokumentenautomatisierung und konsolidiertes Kundenkommunikationsmanagement mit der Papyrus Plattform für Geschäftskommunikation und Prozesse.

Celent weist auf die zunehmende Bedeutung an effizienter sowie digitaler Kundenkommunikation hin, was bei Versicherungsunternehmen den Einsatz von fortschrittlichen Dokumenten-Management-Systemen erfordert.

Im Bericht „Dokumenten Automation für Versicherungen: 2014 ABCD Anbieter Studie“ (Englischer Orginaltitel Document Automation for Insurers: 2014 ABCD Vendor View) untersucht Celent 14 Systeme, einschließlich der Papyrus Plattform für Geschäftskommunikation und Prozess Management und präsentiert Informationen über Anbieter und Lösungen; Kundenbasis und Referenzkundenrückmeldungen; Funktionalität; Technologie; Informationen zu Installationen; Kosten und zusammenfassende Kommentare.

„Versicherungen setzen auf innovative, erweiterte Funktionen der Dokumentenautomatisierung und der Kundenkommunikationssysteme um die digitale Interaktionen mit Kunden und Partnern zu fördern,“ sagt Nicolas Michellod, Senior Analyst und Studienautor vom Versicherungsberater Celent. Weiters meint Analyst Michellod: „Multi-Kanal-Kommunikation und interaktive Dokumente sind für Versicherungen DER Schlüssel für verbesserte Kundenkommunikation.“

Über Celent: Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Celent hilft Finanzinstitutionen umfassende Geschäfts- und Technologiestrategien zu erstellen. Celent veröffentlicht Berichte zu Trends und Best-Practice-Technologien für den Finanzdienstleistungssektor und berät Finanzinstitute, welche neue Technologien dafür einsetzen möchten, um bestehende Geschäftsprozesse zu verbessern oder neue Geschäftsstrategien umzusetzen.

Adaptives Case Management bei AG Insurance

In allgemeine Info, Markt on 26/05/2010 at 14:10

ISIS Papyrus bietet seinem neuen Versicherungskunden „AG Insurance“ einer Tochter von „ageas“, vormals „FORTIS SA/NV“, mit der ISIS Papyrus Plattform Adaptives Case Management (ACM) zur Verbesserung der Servicequalität bei Versicherungsansprüchen (Claims), Risikoübernahmen und allgemeinen Diensten sowie eine schnellere Bearbeitung von Kundenanfragen in den diversen Geschäftsbereichen.

AG Insurance implementiert die Papyrus Geschäftskommunikations- und Prozess Plattform mit Produktionstermin ab Sommer 2010 und wird die Lösung unternehmensweit verwenden.

“Der Papyrus Ansatz, die Kundenkommunikation komplett in einem System zu integrieren, passt genau zu unseren Geschäftsanforderungen und den technischen Erfordernissen“ sagt der Programmsponsor bei AG Insurance. “Wir freuen uns darauf, diese moderne Papyrus Case Management Lösung einzusetzen, damit erreichen wir unsere operativen Ziele, erhöhte Performance und verbesserte Kundenzufriedenheit.

Die Papyrus Plattform ist ideal für die Implementierung einer integrierten Lösung für system- und plattformübergreifende Geschäftskommunikation. Sie wird AG Insurance bei der Konsolidierung vorhandener Plattformen helfen, um Komplexität zu reduzieren und Kosten zu senken und schnellste Markteinführungszeiten neuer Produkte und Services zu ermöglichen.“

“AG Insurance und der Mutterkonzern ageas sind als fortschrittliche und innovative Finanzorganisationen bekannt und erzielen ihren Erfolg durch Kundenorientierung,“ sagte Annemarie Pucher, CEO von ISIS Papyrus Software. “Die Papyrus Plattform bietet AG Insurance einen zweifachen Gewinn: Sie ermöglicht den Versicherungsmitarbeitern und der IT effizient und schnell auf sich ändernde und oft sehr unterschiedliche Kundenwünsche zu reagieren und gewährleistet gleichzeitig Qualität, kurze Reaktionszeiten und Einhaltung gesetzlicher Richtlinien.“

AG Insurance wird die Papyrus Plattform für Geschäftskommunikation und Prozessmanagement in allen Geschäftszweigen einsetzen und so Prozesse, Aufgaben, Kommunikationsabläufe und Dokumente bei allen angebotenen Versicherungsprodukten unternehmensweit optimieren.

Konsistente Kommunikation sichert Kundenzufriedenheit

In Lösungen on 14/10/2009 at 08:26

Untersuchungen zum Verhalten von Konsumenten zeigen immer wieder auf, dass eine konsistente Kundenkommunikation ein wesentlicher Faktor für Kundenzufriedenheit und Kundenbindung und damit verbundenes Umsatzwachstum ist. Viele Menschen reagieren ablehnend, wenn sie mit verwirrenden Nachrichten konfrontiert werden, denen jegliche persönliche Bezugnahme fehlt. Das Resultat sind meist unnötige Kosten durch vermehrte Anrufe bei Kundenkontaktzentren sowie das Scheitern von Unternehmen in der Etablierung langfristiger Kundenbeziehungen.

Wesentliche Faktoren sind dabei interne und externe Unternehmensdokumente, die immer wieder gänzlich neu erstellt werden und dabei das Risiko eines inkonsistenten Dokumentenaufbaus, -auftritts und die Gefahr von widersprüchlichen Inhalten bergen. Die Anforderungen, Kunden geschlechtsspezifisch anzusprechen, Dokumente in verschiedenen Sprachen, für unterschiedliche Marken oder Geschäftsstellen aufzubereiten und der Einsatz neuer Kommunikationskanäle wie E-Mail, Websites, Blogs oder RSS-Feeds stellen ein ebenfalls sehr dringliches und wachsendes Problem dar.

Im Hinblick auf branchenspezifische Compliance-Anforderungen können inkonsistente Dokumente peinliche wenn nicht sogar verhängnisvolle Folgen für ein Unternehmen haben. Ein anderes essenzielles Problem ist die IT-Abhängigkeit von Marketing- und anderen Anwendern in den Fachabteilungen. Schon kleine Änderungen im Text oder Layout einer Werbenachricht, einer Verzichtserklärung, eines Logos oder auch das Erstellen einer neuen Vertragsvorlage im Fall einer Versicherung können Monate dauern, und der Aufwand ist höher als der tatsächliche finanzielle Nutzen.

Die ISIS Papyrus Plattform konzentriert sich auf die Lösung dieser Probleme, indem sie Fach- und Marketinganwendern Kontrolle über ihre eigenen Prozesse und mehr Unabhängigkeit von der IT einräumt. Im Kundenservice tätige Mitarbeiter erhalten einen Rundumblick über die Kundendaten für sämtliche eingehende und ausgehende Dokumente und die einzelnen Bearbeitungsschritte, während die gesamte Kommunikation gleichzeitig automatisch mit dem Geschäftsfall verknüpft wird. Dies ebnet den Weg zur tatsächlichen Mehr-Kanal-Kommunikation, verkürzt die Produktzyklen und garantiert letztlich Kundenzufriedenheit und vermehrte Effizienz im Tagesgeschäft.

Automatisierte Kundenkommunikation mit persönlichem Anstrich

In Lösungen on 23/09/2009 at 06:45

Für Organisationen mit großvolumiger Produktion von Kundenkommunikation sind effiziente und kostensparende Prozessabläufe unerlässlich. Lösungen von ISIS Papyrus erfüllen diese Forderung schon seit langem bei der unternehmenskritischen Produktion von Transaktionsdokumenten und bieten dabei Großunternehmen weltweit u.a. folgende Vorteile:

  • Kostenreduktion und gesicherte Compliance
  • Nahtlose Integration mit vorhandenen Anwendungen
  • Zentrales Management aller Dokumenten-Ressourchen
  • Kontrollfunktionen auf Job-Ebene für alle Drucker auf allen Plattformen
  • Intelligentes Routing der Dokumente sowie zeitliche Ablaufplanung
  • Sichere elektronische Rechnungslegung

Mit der vermehrten Auffassung, dass Transaktionsdokumente einen wichtigen Bezugspunkt zum Kunden darstellen, ändert sich auch deren Betrachtungsweise. Organisationen sind sich immer mehr bewusst, dass personalisierte Dokumente erheblich bessere Kundenreaktionen erzielen als beliebige Beilagen in der Post oder bloße Massenaussendungen. Deswegen gewinnen Datenintegration und -analyse, ausgereiftes Dokumentendesign, eine zentrale Kundensicht und geschlossene Prozesskreisläufe zur Messung der Kundenreaktionen immer mehr an Bedeutung.

Auch in diesem Bereich bietet ISIS Papyrus Lösungen zur Integration von Dokumenten-Produktion in großem Umfang und von äußerst effizienten Kampagnen, um alle Prozesse rund um kundenorientierte Dokumente zu optimieren. So hat ISIS Papyrus verschiedene Schnellstart-Application Frameworks für den Enterprise-Bereich entwickelt, die dazu beitragen, fundamentale Unternehmensziele wie Kundenbindung und -treue, Umsatzsteigerung und Effizienz im operativen Bereich umzusetzen. Die ISIS Papyrus Frameworks bestehen aus Standard-Software-Komponenten und lassen sich deshalb ohne kostspielige Anpassung leicht integrieren. Sie bieten u.a. folgende Vorteile:

  • Zielgruppengerechte Kundenansprache mit 1:1 personalisierten Aussendungen
  • Ausgefeilte Kampagnenentwicklung mit relevanten Empfänger-Informationen
  • Schnellere Markteinführung und kürzere Produktzyklen
  • Effektives Kampagnen-Management und Customer Care
  • Höhere Effizienr im Direktmarketing
  • Optimierter Service im Kundenkontaktbereich

ISIS Papyrus sponsert Xplor-Event in Boston

In event on 14/09/2009 at 07:38

ISIS Papyrus ist stolz darauf, die Veranstaltungsreihe Xplor Document University (XDU) namens On the Road zu sponsern und wird am nächsten Event in Boston am 22. Oktober teilnehmen. Das Motto lautet Trends in Customer Communications.

Die Veranstaltung dreht sich um folgende Fragen, die für jede Organisation von grundlegender Bedeutung sind:

  • Wie lässt sich der Response auf Transaktionsdokumente am besten steuern?
  • Wie sind Kosteneinsparungen in der Kundenkommunikation zu erzielen?
  • Wie lassen sich gleichzeitig Kundenbindung und Kundentreue ausbauen?

Die Veranstaltung wendet sich an Verantwortliche aus dem strategischen Dokumentenbereich, Leiter aus Operations und IT, Firmenchefs, Content-Entwickler und jeden Interessierten an neuen Entwicklungen im Bereich Kundenkommunikation.

ISIS Papyrus mit seiner anerkannten Rolle im Bereich Kundenkommunikation und Geschäftsprozesse wird die Gelegenheit wahrnehmen, aus erster Hand Einblicke in seine einzigartige Business Architecture zu bieten. Über 2000 Kunden weltweit nützen das zugrundeliegende Konzept zur Optimierung ihres eingehenden und ausgehenden Contents und zur Automatisierung und Rationalisierung der zugehörigen Prozesse durch die Verknüpfung von Menschen, Informationen und Applikationen über geografisch verteilte organisatorische Funktionen hinweg und ermöglichen es Fachanwendern, strategische Unternehmensziele umzusetzen.

TransPromo: Erhöhte Kundenbindung und reduzierte Kosten

In Lösungen on 10/09/2009 at 07:15

Die Vorteile von TransPromo als strategischem Marketinginstrument für erhöhte Kundenzufriedenheit und steigende Umsätze sind heute allgemein anerkannt. Die TransPromo-Lösungen von ISIS Papyrus ermöglichen es großen Organisationen seit mehr als einem Jahrzehnt, hochpersonalisierte und zielgruppengerechte Werbebotschaften in Transaktionsdokumente wie Kontoauszüge oder Telefonrechnungen einzubinden. Mit solchen eingebetteten Farb-Botschaften erstellen sie attraktive Dokumente mit relevantem Inhalt und sparen zudem Papier- und Portokosten.

Der Papyrus Campaign/TransPromo Manager stellt alle Werkzeuge zur Verfügung, um integrierte Kundenkommunikation einfach zu verbessern und mit zusätzlichen Interaktionsmedien und echten Multi-Kanal-Kampagnen die Kundenbindung weiter zu steigern und zusätzliche Kosten einzusparen. Papyrus integriert alle Unternehmensdaten aus verschiedenen Informationssilos und verknüpft die Bestellentwicklung des Kunden, Kontoinformationen, CRM-Daten, Marketing- und Sales-Daten sowie Muttersprache zu effizienten Kampagnen für Print, E-Mail und Web-Präsentation.

Ein automatisierter Response-Workflow gewährt Überblick über die Effektivität einer Kampagne und sorgt für automatisierte Steuerung der Antworten. Kundendienstmitarbeiter haben eine einheitliche Übersicht über alle kundenbezogenen Dokumente und Prozesse und können sich voll und ganz dem Dienst am Kunden widmen.

Führende Rolle von ISIS als DEP-Hersteller

In Markt, Report on 26/08/2009 at 14:02

Unabhängige Marktforscher von IDC haben die Marktchancen für Dynamic Enterprise Publishing (DEP) Software unter die Lupe genommen und dabei ISIS Papyrus eine führende Rolle in diesem Bereich zuerkannt. Unter Dynamic Enterprise Publishing wird dabei das konsistente, effiziente und kostengünstige Erstellen von Dokumenten in großen Organisationen verstanden. In dem Bericht namens Worldwide Dynamic Enterprise Publishing Software 2009–2013 Forecast and Analysis: Customer Correspondence, Transpromo, and Multichannel Publishing Drive Growth wird die Marktentwicklung sehr positiv eingeschätzt, weil Unternehmen auf der Suche nach Lösungen sind, die Multikanal-Publishing, TransPromo und zuverlässige, personalisierte Kundenkommunikation für erhöhte Kundenansprache und entsprechende Umsatzsteigerungen bieten.

„DEP-Lösungen sprechen drei Schlüsselfaktoren für IT-Ausgaben an, nämlich Kostenreduktion, Compliance und Generierung von Neugeschäft, was letztlich alles die Unternehmensprofitabilität beeinflusst,“ so Melissa Webster, als Program Vice President bei IDC für Content and Digital Media Technologies zuständig.

Durch die effiziente Verbindung eingehenden und ausgehenden Contents mit den zugehörigen Prozessen kann ISIS Papyrus in diesem Bereich besonders überzeugen, weil Unternehmen dadurch in die Lage versetzt werden, effiziente Kundenkommunikation zu erstellen und ihre jeweiligen Geschäftsprozesse über funktionale Grenzen hinweg zu optimieren, um ihre Kundenbeziehungen zu pflegen, zu intensivieren und auszubauen.